Für fischer. ist es wichtig sich aktiv an der Entwicklung der Branche zu beteiligen.

Marco Fischer-Ladengast wird in den kommenden Jahren das Ressort Wirtschaftspolitik betreuen.

(v.l.n.r. Andreas Leibfarth, Simon Gutberlet, Jörg Zschäbitz, Friedemann Höhn, Dominik Schwarz, Rupert Münz, Marco Fischer-Ladengast, Rüdiger Hofmann)